Rückblick 2020

Martin Müller: „In der Krise sind Netzwerke überlebenswichtig“
Martin Müller: „In der Krise sind Netzwerke überlebenswichtig“

Das Jahr geht zu Ende, die Zeit der Rückblicke und Statistiken beginnt. Inklusive kommen wir auf insgesamt 32 Veranstaltungen er XING Regionalgruppe Köln in 2020.

Nur 11 davon waren offline: Die Messelounge auf der Haptica im September, drei Open Air Events im Sommer, nämlich die Besichtigung des Melatenfriedhofs, des Rheinauhafens und der Altstadt, unter Corona-Einfluß unter freiem Himmel. Zum Jahresbeginn wie immer das Polargrillen auf der Dachterrasse, die zwei Kooperationen im Karneval mit der Großen von 1823 im Gürzenich sowie XING Backstage im Atombunker, XING Stammtisch auf der Dachterrasse und XING Lunch im KWB Hotel Stadtpalais. Nur einmal waren wir am 23. Januar in der Shark Zone bei den Kölner Haien.

Die Events ab dem 2. April waren dann online per zoom. 7 x war es ein After Work Online mit Vortrag und Break Out Sessions zum Networking, viermal eine Online-Weinprobe, ein XING Kochen Online, ein XING Kaffee Tasting Online, vier XING Expertendialoge Online, ein XING Lunch Online sowie zwei Pilot-Events für ein neues Konzept in 2021: XING Inspire und XING Digital Break.

Insgesamt kommen wir so auf rund 1.800 Eventbesucher in 2020. Vielen Dank an alle, die dabei gewesen sind und besonderen Dank an alle, die hier ein Feedback gegeben haben: https://www.provenexpert.com/de-de/xing-regionalgruppe-koeln/

Hier geht es zur Anmeldung zum Event-Letter. Sie erhalten dann die Einladungen vorab und per email: http://www.xing-koeln.de

Bildquellen

  • Martin Müller: Bildrechte beim Autor