insureNXT|CGN: Fünf Konferenzformate und erste Top-Speaker

Dr. Norbert Rollinger (R+V), Dr. Patrick Dahmen (HDI), Ramin Niroumand (Finleap) und Julian Teicke (Wefox) aus Deutschland sowie Sabine VanderLinden (Startupbootcamp InsurTech), Paolo De Martin (Scor Global Life) und Donald Lacey (Ping An): Die neue internationale Kongressmesse für Innovation in der Versicherungswirtschaft, die am 21. und 22. April 2020 in Köln Premiere feiert, holt Top-Speaker aus der ganzen Welt auf die Bühnen. Der Online-Ticketshop der insureNXT|CGN ist ab sofort geöffnet.

Drei Bühnen, fünf Konferenzformate, über 40 Stunden Programm und mehr als 100 nationale und internationale Top-Speaker: Die Premiere der insureNXT|CGN am 21. und 22. April verspricht mit einer Mischung aus Traditionsunternehmen und Startups ein spannendes Programm. Erste Top-Speaker der neuen Kongressmesse stehen bereits fest. Mit Dr. Norbert Rollinger (R+V) und Dr. Patrick Dahmen (HDI) werden zwei Vorstände von traditionsreichen deutschen Versicherern einen Ausblick gewähren. Im Rahmen einer Keynote zum Thema „Transformation“ spricht Dr. Patrick Dahmen über die aktuelle Strategieentwicklung eines kundenzentrierten Transformationsprozesses am Beispiel der HDI-Leben. R+V-Chef Dr. Norbert Rollinger hält u.a. eine „Impulse Keynote“ über die Versicherung im Jahre 2030 und der Bedeutung von Kundenzentrierung und zukunftsweisenden Ökosystemen in diesem Kontext. Für die wichtige Rolle der jungen Player in der Versicherungsbranche stehen stellvertretend Julian Teicke und Ramin Niroumand. Als Gründer und CEO der erfolgreichen Wefox Group präsentiert Julian Teicke auf der insureNXT|CGN seinen Blick auf die Zukunft der Industrie und die Frage, welchen Beitrag Wefox dazu leisten wird. Ramin Niroumand wird den Fokus auf die Bedeutung internationaler Kooperationen für die Entwicklung wegweisender Versicherungsprodukte und -services erweitern.

Von London bis Shenzen: Internationale Top-Speaker aus der Versicherungswirtschaft

Mit Sabine VanderLinden, Paolo De Martin und Donald Lacey sind außerdem drei internationale Größen der Versicherungs- und InsurTech-Branche Teil der diesjährigen insureNXT|CGN. Paolo De Martin, CEO von SCOR Global Life, wird sich dem Thema Nachhaltigkeit und seiner Bedeutung für die Versicherungsbranche widmen. Sabine VanderLinden, CEO des Startupbootcamp InsurTech in London, spricht darüber, was die Versicherungsindustrie von sogenannten „Unicorns“ lernen kann – international erfolgreiche Startups, deren Markbewertung eine Milliarde Dollar übersteigt.

Internationale Marktentwicklungen und die Bedeutung von wegweisenden
Kooperationsmodellen stehen für Donald Lacey im Mittelpunkt. Der COO des chinesischen
Versicherers Ping An wird anhand des Beispiels Ping An und Finleap aufzeigen, wie sich die
globale Versicherungsindustrie mithilfe internationaler Kooperationen weiterentwickeln und
verändern wird.

Weitere Speaker sowie Information zu den verschiedenen Bühnen, Konferenzformaten und
zum gesamten Programm der insureNXT|CGN finden sich online unter insurenxt.com.
Der Online-Ticketshop der insureNXT|CGN bietet ab sofort Tickets in verschiedenen
Preiskategorien für die Expo, die Conference sowie die Side-Events. Die Early-Bird-
Konditionen gelten noch bis 15. Februar.

 

Bildquellen